Das Snap-Chat-Logo vor grünem Polygon-Hintergrund

Bundeswehr

Snapchat als Employer Branding Tool

Smartphone weiß portrait
Play Button Pause Button

Awareness für Arbeitgebermarken

Trockene Stellenanzeige wecken kaum ein nachhaltiges Interesse bei jungen Menschen, sich mit potenziellen Arbeitgebern zu beschäftigen. Mit interaktiven Social-Media Tools wie Snapchat-Lenses kann die Zielgruppe nicht nur mit der Marke interagieren, sondern auch partizipieren.

How to Snapchat

Eine Snapchat Lens sollte vor allem Spaß machen und die Userinnen und User zum Aus- und Rumprobieren einladen. Je länger sich die Zielgruppe mit einer Lens auseinandersetzt, desto besser. Ebenso bietet sich eine Verlinkung auf weiterführende Inhalte an.

Snapchat-Linse mit vereistem Bilderrahmen und Marine-Uniform
Mädchen mit Tarnschminke und Bundeswehrkappe. Darüber der Satz: "Ab in die Uniform."
Mädchen in Tarnuniform der Bundeswehr. Darunter der Text "Deine Entscheidung."
Mädchen mit Schutzbrille und Maske. Darunter der Text "Was wäre, wenn dein Job Leben rettet?"
Mädchen mit Schweißer-Brille. Darunter der Satz "Was wäre, wenn dein Job Verantwortung in Serie verbaut."

Snapchat für die Arbeitgebermarke Bundeswehr

Zusammen mit dem Bundesministerium für Verteidigung haben wir schon früh das Potenzial von Snapchat erkannt und mittlerweile über 10 Lenses in unterschiedlichsten Kampagnen realisiert.  So brachten wir die Zielgruppe schon mit Nachtsichtgerät in den Auslandseinsatz nach Mali, ließen sie mit Faltschirm aus einem Flugzeug springen oder die verschiedensten Berufsbereiche bei der Bundeswehr digital auf ihrem Smartphone erleben.

Für die Bundeswehr Exclusive Serie „Besatzung Bravo“ gingen wir einen Schritt weiter und machten die Zielgruppe zu kreativen. Über eine völlig neue Lens konnten die Userinnen und User das offizielle Serienplakat designen und direkt über die Lens einreichen. Die drei besten wurden auf Instagram zum Voting freigegeben, der Gewinner sah sein Plakat einige Wochen später in ganz Deutschland hängen.

Neben den durchweg positiven und überdurchschnittlich guten Performances unserer Lenses, profitiert die Arbeitgebermarke Bundeswehr von einem zusätzlichen Image-Effekt: Denn die Marke agiert auf einer der Lieblingsplattformen junger Menschen und gehört dort sogar zu den Innovationstreibern.

Was die w und v dazu schreibt.

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte erlauben Sie den Einsatz von Cookies, damit Sie diese Seite in vollem Funktionsumfang nutzen können.

Save Cancel Ok, einverstanden Tracking ablehnen