CASTENOW

Markenführung und Employer Branding

Bundeswehr: Mali

Auf "die Rekruten" folgt "Mali"

Die neue YouTube-Serie der Bundeswehr zeigt hautnah und transparent den Alltag im Auslandseinsatz sowie die Menschen und deren Berufe dahinter.

Im Mittelpunkt der Serie stehen 8 Soldatinnen und Soldaten, die vor, während und bis zum Ende ihres Einsatzes in Mali begleitet wurden. Die Serienfolgen, die von Montag bis Donnerstag um 17:00 Uhr auf YouTube liefen, zeigten am Wochenende Specials zu spannenden Themen. Castenow präsentiert Bundeswehr Exclusive

Das Besondere an der neuen Serie: ein Storytelling ChatBOt

Der ChatBot spricht die User direkt über den Facebook-Messenger an und berichtet in Echtzeit. Fast 50 Tage, rund um die Uhr: Abflug nach Mali um 08:00 Uhr morgens? Der ChatBot ist dabei. Alarm im Camp mitten in der Nacht? Der ChatBot berichtet. Mehrtätige Aufklärungsfahrten in der malischen Wüste? Der ChatBot nimmt den User mit.

Anders als bei konventionellen Nachrichten-Bots, wurde hier ein zweiter, parallel zur Serie laufender Erzählstrang entwickelt. So wurde die Zielgruppe noch aktiver ins Geschehen im Camp einbezogen und konnte den Einsatz hautnah erleben.

Wie wurde „Mali“ bundesweit Gesprächsthema?

Für die Aufmerksamkeit sorgt eine crossmediale Kampagne, ausgespielt über Plakat, Ambient, Kino, Print, Radio, Creative Media sowie insbesondere online über die zielgruppenspezifischen SoMe-Plattformen. Auf Spotify ist zudem ein eigens für die Serie produzierter Soundtrack verfügbar. Der Titeltrack schaffte es sogar bis auf Platz 1 der „Spotify Viral 50 Deutschland“-Charts. Sie möchten mehr erfahren? Folgen Sie den nachstehenden Links, um z.B. zu den sozialen Medien YouTube, Spotify oder Facebook zu gelangen.

© 2018 Castenow | Impressum | Datenschutzerklärung